Evolution und Bioinformatik

Evolution by Keiwan ist eine spannende Simulation: Lebewesen werden nur mit Knochen, Muskeln und Gelenken gebaut und mutieren dann mit der Zeit. Welche biomechanische Form bewährt sich für welche Aufgabe?

Der interaktive, extrem zoomfähiger phylogenetischer Stammbaum von OneZoom zeigt Lebewesen von der Domäne bis zur Artebene.

Das Tree of Life web project bietet einen Stammbaum mit sehr vielen Detailinformationen zu sehr vielen Lebewesen.

Die MABL-Website bietet einen einfachen Zugang zu Sequence Alginment und dem Erstellen von Bäumen.

Phylondendron schaut zwar altbacken aus, erstellt aber phylogenetische Bäume auf vielfältige Weise aus newick-Dateien.

Diese Liste führt eine Vielzahl nützlicher Bioinformatik-Tools auf.

Mit ClustalOmega lassen sich multiple sequence alignments (MSA) von DNA- oder Proteinsequenzen machen.

Kommentar hinterlassen

Schreib einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.